Was ist die beste Übung, um Gewicht zu verlieren?

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, wird Bewegung empfohlen, um den Gewichtsverlust zu beschleunigen. Aber welche Übung ist besser? Was ist das Beste zum Abnehmen? Gibt es eine Art von Übung besser als andere, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren? Ist es wichtig, welche Übung Sie machen, während Sie aktiv sind? Aber wenn Sie wenig Zeit haben, möchten Sie die Art von Übung machen, die am besten zum Abnehmen geeignet ist (anstatt Zeit für bestimmte Arten von Übungen zu verschwenden)?

Nach dem, was ich in der Vergangenheit gelernt habe, habe ich festgestellt, dass HIIT-Workouts (High Intensity Interval Training) wirklich gut zur Gewichtsreduktion geeignet sind, da sie den Stoffwechsel stärker steigern als andere Arten von Übungen. Diese Art des Trainings ist im Allgemeinen kürzer und kann viele Kalorien verbrennen, ist aber sehr intensiv.

Cardio-Workouts sind andererseits auch nützlich, um Kalorien zu verbrennen und ein Kaloriendefizit zu verursachen, aber Sie benötigen mehr Zeit, um sie durchzuführen. Gibt es jedoch wirklich “ die beste Übung zum Abnehmen “ oder sollte der Ansatz anders sein und wir sollten unterschiedliche Übungen in Betracht ziehen? Da ich kein Fitnessexperte bin, habe ich mich entschlossen, eine Meinung zu diesem Thema von Personal Trainern und Fitnessprofis einzuholen. Ich stellte ihnen die folgende Frage: „Was ist der beste Weg, um Gewicht zu verlieren?“ Und das sagen sie:

Bewegung ist gut für den Körper, aber konzentrieren Sie sich darauf, was Sie zuerst essen

Die qualifizierte Yogalehrerin Liloo Ait Amrane von der Body Tonic Clinic erklärt:

Es ist ein Missverständnis, dass wir verlieren Gewicht mit Übung. Richtig: Bewegung verbrennt Kalorien, aber sehr langsam. Wenn Gewichtsverlust das Hauptziel ist, ist alles, was wir konsumieren, wichtig.
Schon ein paar einfache Änderungen können einen Unterschied machen. Alternativen zu zuckerfreien kohlensäurehaltigen Getränken sind schlechter als ihre zuckerhaltigen Gegenstücke. Künstliche Süßstoffe verändern Ihre Darmflora und bringen Sie dazu, mehr zu essen als Sie, indem Sie nur eine Dose Zucker trinken. Es kann zu Fettleibigkeit und Diabetes beitragen. Künstliche Süßstoffe verursachen eine Glukoseintoleranz, indem sie die Darmmikrobiota verändern.

Unser Insulin, ein Hormon, das Fett speichert, wurde als Hauptgrund für die Gewichtszunahme genannt. Nach jahrzehntelanger Anweisung, Kohlenhydrate zu essen, hat die wachsende Forschung diese Informationen widerlegt. Fett ist kein Feind mehr, den wir vermeiden müssen. Eine Überprüfung von 53 Studien ergab, dass der Gewichtsverlust umso größer ist, je mehr Fette (gute Fette, keine Transfette), je weniger Kohlenhydrate vorhanden sind. Es geht nicht um die Kalorien selbst, sondern darum, wie sie Ihren Stoffwechsel beeinflussen. Fette beschleunigen den Stoffwechsel und verbrennen Fett. Kohlenhydrate machen das Gegenteil und tragen zur Gewichtszunahme bei. Einfluss fettarmer diätetischer Interventionen und anderer diätetischer Interventionen auf die langfristige Gewichtsveränderung bei Erwachsenen: eine systematische Überprüfung und Metaanalyse.

Lassen Sie also die Kleieflocken und essen Sie stattdessen hart gekochte Eier zum Frühstück. Eine weitere großartige Sache zum Knabbern sind Nüsse. Meine Lieblingsnüsse sind Pekannüsse. Sie sind reich an Antioxidantien und können Fett verbrennen, insbesondere Bauchfett

Mein Rat ist also, dass Bewegung offensichtlich gut für den Körper ist. Trainieren Sie regelmäßig, um Ihren Körper straff zu halten und richtig zu funktionieren. Wenn Sie jedoch abnehmen möchten, essen Sie schlanker! Wechseln Sie zu einer fettreichen, kohlenhydratarmen Diät, und wenn Sie nicht aufhören können, kohlensäurehaltige Getränke zu trinken, schneiden Sie zumindest die Diät ab.

exercise-for-weight-loss

Machen Sie sowohl Cardio- als auch Ausdauerarbeit

Als ein Team von erfahrenen Physiologen von AXA PPP Healthcare gefragt wurde, was ihrer Meinung nach für Gewichtsverlust, Cardio- oder Krafttraining am vorteilhaftesten ist, erklärten sie:

Kurz gesagt, machen Sie beides! Die Kombination von Cardio- und Krafttraining ist am vorteilhaftesten für die Gewichtsabnahme, da Cardio Ihnen hilft, Kalorien während einer Sitzung zu verbrennen, und Krafttraining die Rate erhöht, mit der Ihr Körper Kalorien verbrennt, wenn Sie aufgrund von Muskeln nicht trainieren dass Sie eingeben.

Trainiere mit Gewichten

Personal Trainer Faye Pritchard von Fayes Fitness PT sagte:

Meine Lieblingsübung zum Abnehmen ist Krafttraining. Kunden mit Gewichtsverlustzielen machen sich möglicherweise Sorgen um das Gewicht, weil sie befürchten, dass sie dadurch zunehmen oder zunehmen. Dies kann jedoch beim Krafttraining effektiver sein als bei jeder anderen Art von Übung. Was ich normalerweise Kunden mit Gewichtsverlustzielen empfehle, sind drei Sitzungen pro Woche und dann Krafttraining mit Cardio-Workouts wie Schwimmen oder HIIT. Außerdem müssen sie ein Kaloriendefizit aufweisen, damit sie weniger Kalorien verbrauchen als sie verbrauchen. Es ist nicht so, dass sie weniger essen, manchmal das Gegenteil. Sie müssen richtig essen und an Gewicht und Cardio zunehmen.

Konzentrieren Sie sich auf Kraft- und Ausdauerübungen

Ganzheitlicher Therapeut und Power Plate Master Instructor Vessey Zlatareva sagte:

Jeder Aspekt der Fitness muss so gestaltet sein, dass Sie stärker, schlanker und gesünder werden. Da Cardio beispielsweise die größeren Muskeln bewegt, die dazu neigen, das unerwünschteste Gewicht zu halten, ist dies eine großartige Möglichkeit, mehr Kalorien zu verbrennen.

Die wahrscheinlich beste Empfehlung, die ich jemandem geben würde, der versucht, Gewicht zu verlieren, sind Kraft- und Ausdauerübungen. Kniebeugen sind ein gutes Beispiel dafür. Kniebeugen zielen nicht nur auf einige der größten Muskeln im Körper, sie bauen diese Muskeln auf. Stärkere Muskeln verbrennen mehr Kalorien im Körper, was zu einem größeren Gewichtsverlust führt. Kombinieren Sie diese Kniebeugen mit einer Ganzkörper-Vibrationsmaschine für eine großartige Gewichtsverlustübung.

Schließlich wird die Genesung im Rahmen eines Gewichtsverlustprogramms häufig ausgeschlossen. Die Bedeutung von Entspannung / Massage und tiefem Atmen sollte jedoch nicht unterschätzt werden. Alle drei können einen gesunden Schlaf fördern, der nicht nur dem Geist erlaubt, sich auszuruhen, sondern auch das Körpersystem verjüngt und einen größeren Gewichtsverlust fördert.

weightlifting

Hybridübung

Lee Colliver, Personal Trainer und Instructor von F45 Stratford, ermutigt seine Anhänger, sich mehr auf körperliche Fitness zu konzentrieren und zu verstehen, wie man einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil führt. Lee glaubt, dass eine Mischung aus Widerstand / Gewichtheben, HIIT und Körpergewichtsübungen Fitness angenehm und nachhaltig machen wird.

Das F45-Training kombiniert alle drei Trainingsarten mit einer Vielzahl von Aktivitäten und Sitzungen. Geeignet für Kraft- / Gewichts- und Cardio- / HIIT-Übungen. Durch die Kombination von ausgewogenem und funktionellem Training wird dieser neue Trainingsstil schnell zu einer beliebten und effektiven Methode zur Fettverbrennung. Wenn das Hauptziel darin besteht, „Gewicht zu verlieren“, ist es wichtig, dass der Körper ein Kaloriendefizit hat. Dies ist jedoch ein Oberbegriff, da Gewicht sehr trügerisch sein kann. Faktoren wie Hormone, Flüssigkeitszufuhr, Schlaf und Tageszeit können zur Gewichtsschwankung beitragen.

Also, was ist die beste Übung, um Gewicht zu verlieren?

Wenn ich zusammenfasse, was die Experten über die besten Übungen zum Abnehmen sagen, sind hier die wichtigsten Punkte:

  • Konzentrieren Sie sich nicht nur auf Cardio, sondern auch auf Cardio und Gewichte
  • Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie zuerst essen. Sie können sich nicht schlecht ernähren. Erstellen Sie ein Kaloriendefizit (essen Sie weniger Kalorien als Sie verbrauchen).
  • Machen Sie 2-3 mal pro Woche Kraftübungen
  • Kniebeugen eignen sich hervorragend zum Aufbau größerer Beinmuskeln, die mehr Kalorien im Körper verbrennen und zu einem größeren Gewichtsverlust führen.
  • Übung auf einer Ganzkörper-Vibrationsmaschine, um die Reduzierung des Bauchfetts zu beschleunigen
  • Konzentrieren Sie sich auf die Kombination von Übungen, die Sie mögen Genießen Sie Kraft- / Widerstandstraining, HIIT- und Widerstandsübungen

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.