exercise bikes

Heimtrainer gegen Ellipsentrainer

Es gibt so viele Möglichkeiten, wenn es um Cardio geht. Laufen, Radfahren, Schwimmen, Sprinten … Heute werden wir jedoch stationäre Fahrräder und Ellipsentrainer vergleichen und gegenüberstellen. Was für Sie am besten funktioniert, ist möglicherweise nicht die beste Wahl für eine andere Person. Daher ist es nicht einfach, einen Gewinner im Wettbewerb stationär gegen elliptisch auszuwählen.

Jetzt sind beide gute, großartige Cardio-Geräte. Sie bieten Ihnen das Training, das Sie benötigen, mit großen Vorteilen für Ihre Knochen, Ihr Herz-Kreislauf-System und Ihre allgemeine Gesundheit. Sie sind jedoch unterschiedlich. Aus diesem Grund haben wir die Vor- und Nachteile sowie die Vor- und Nachteile von Heimtrainern und Cross-Trainern analysiert. Unsere Bewertung finden Sie unten.
Haftungsausschluss: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass ich möglicherweise eine kleine Provision erhalte, wenn Sie ein Produkt kaufen, nachdem Sie auf den Link geklickt haben. Es ist kostenlos.

Heimtrainer: Vor- und Nachteile

Das Wichtigste zuerst: Sowohl stationäre Fahrräder als auch Ellipsentrainer helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren, in Form zu kommen, Ihr Cardio zu verbessern, Muskelmasse zu gewinnen und Sie im Allgemeinen gesünder zu machen. Dies bedeutet, dass alle im folgenden Artikel aufgeführten Vor- und Nachteile im Zusammenhang mit dem Vergleich der beiden Maschinen stehen.

Das Heimtrainer bietet jetzt viele Vorteile. Zuallererst ist dies eine stressfreie, stressfreie Übung. Dies bedeutet, dass die Knie, Knöchel, der untere und obere Rücken viel weniger Druck und Schäden ausgesetzt sind als die elliptischen. Sie sind praktisch eine Stunde lang auf Ihrem Kissen. In der Tat können sogar Menschen mit Knie- oder Rückenproblemen ein Heimtrainer fahren und alle Vorteile wie Fettabbau, Kalorienverbrennung und einfach nur Fitness nutzen.

Ergometer im Test: Das sind die besten Heimtrainer zum Radeln daheim

Beim Treten trainieren Sie nur Ihre Beine (in großem und nützlichem Umfang), was bedeutet, dass Ihr Rücken, Ihre Klebstoffe, Ihre Schultern und alles andere überhaupt nicht aktiviert sind. Nun, dies mag für einige kein Problem sein, aber es ist immer noch wichtig zu beachten.

Dies bedeutet auch, dass Sie nicht so viele Kalorien verbrennen wie Ellipsentrainer und Ihre Knochen während des Trainings nicht wirklich stärken können. Dies liegt daran, dass intensives Training die Gelenke schädigen kann, aber auch die Knochendichte verbessern kann.

Ein weiterer Nachteil des stationären Radfahrens besteht darin, dass Sie die für Ihren Körper weniger schwierigen Trainingseinheiten beenden, da Sie Ihre Viere nur so schieben können.

Radfahren kann auch sehr langweilig sein oder viel Spaß machen, je nachdem, wie Sie es sehen. Gleichzeitig ist Multitasking beim Treten jedoch ziemlich einfach. Sie könnten zum Beispiel einfach fernsehen, weil Sie sich nicht darauf konzentrieren müssen, aufzustehen und nicht zu fallen.

Pro

  • Geringeres Verletzungsrisiko
  • Einfacher für Multitasking
  • Die meisten Menschen können dies tun
  • Ideal für die Unterkörpermuskulatur
  • Nicht gestresst

Gegen

  • Verbrenne weniger Kalorien als Ellipsentrainer

Weniger intensive Workouts

  • Sie können Ihre Knochen nicht so stark stärken
  • Verbrenne weniger Kalorien
  • Kaum eine Oberkörperarbeit

Elliptische Vor- und Nachteile

Ellipsentrainer sind fantastische Geräte, mit denen Sie sehr leistungsfähig trainieren können. Sie können Ihnen helfen, in kurzer Zeit viele Kalorien zu verbrennen, indem sie Ihnen helfen, schnell zu schwitzen. Außerdem verbrauchen sie den größten Teil Ihres Körpers. Während der Fokus auf den Beinen und Gesäßmuskeln liegt, können Sie auch erwarten, dass erhebliche Arbeiten an Schultern, Armen sowie am unteren und oberen Rücken ausgeführt werden.

Marathon: Tipps für den Heimtrainer-Kauf - Sport - Gesellschaft - Planet Wissen

Sie müssen aufrecht stehen, wenn Sie dieses Gerät verwenden möchten, und obwohl es für Senioren oder nur für Personen mit Rückenproblemen nicht viel zu sein scheint, kann die elliptische Form es Ihnen ermöglichen, die Muskeln um Spine Cross Trainer wirklich zu stärken und der untere Rücken sind großartig für den Kern, die Muskeln, die den Körper aufrecht halten.

Dies bedeutet natürlich auch, dass Menschen mit schweren Rückenproblemen diese nicht verwenden können. Es gibt eine Schwachstelle zwischen der Aktivierung dieser Muskeln und der Zunahme der Schmerzen in den Gelenken und im Rücken. Sie üben auch mehr Druck auf Rücken und Knie aus als Fahrräder. Obwohl sie so konstruiert sind, dass Schäden und Druck minimiert werden, sind sie immer noch in Spuren vorhanden.

Ellipsen nehmen jetzt auch viel Platz ein. Es scheint keine große Sache zu sein, aber für Menschen, die in kleinen Wohnungen und unordentlichen Häusern leben, kann es eine sehr wichtige Information sein.

Sie können auch erwarten, dass sich Ihre Haltung verbessert, wenn Sie eine Weile die Ellipsentrainer verwenden. Es ist auch wahrscheinlicher, Ihre Beine und Ihren Rücken zu straffen. Ellipsentrainer bieten Ihnen auch mehr Optionen, da Sie sie in umgekehrter Reihenfolge verwenden können, um verschiedene Muskelgruppen in den Beinen (hauptsächlich Kniesehnen und Waden) anzusprechen.

Pro

  • Fortgeschrittene Grundausbildung
  • Mehrere Beintrainings auf demselben Computer
  • Bietet Stresstraining
  • Übungen für den ganzen Körper
  • Verbrenne mehr Kalorien

Gegen

  • Weniger Aufmerksamkeit für die Füße
  • Üben Sie Druck auf Ihre Knie und Ihren Rücken aus.
  • Nimmt viel mehr Platz ein

Hilft Heimtrainer gegen Rückenschmerzen & Rückenprobleme?

Verbrennen Sie mehr Kalorien auf einem Heimtrainer oder Ellipsentrainer?

Der beste Weg zu erklären, welcher die meisten Kalorien verbrennt und was wirklich passiert, besteht darin, sich daran zu erinnern, dass Kalorien Kraftstoff sind, und sich unseren Körper als Maschinen vorzustellen, die Kraftstoff benötigen. Es versteht sich von selbst, dass je mehr Sie verwenden und je mehr Sie das Auto verwenden, desto mehr Kraftstoff wird benötigt.

Der Kalorienverbrauch (pro Stunde) setzt sich aus drei Hauptfaktoren zusammen: der Intensität des Trainings, dem Prozentsatz Ihres während des Trainings verwendeten Körpers und dem genauen Zustand Ihres Körpers während des angegebenen Trainings.

Beginnen wir mit Ihrem Körper. Wenn Sie fettleibig sind und nicht an Sport gewöhnt sind, werden Sie feststellen, dass jedes Training von Natur aus intensiv ist und nach einigen Grundbewegungen beginnen Sie zu schwitzen. Man muss sich nicht schämen: Jeder muss irgendwo anfangen. Diese Intensität ist wichtig, sie zeigt, wie viel Kraftstoff Ihr Körper zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigt, um zu funktionieren. Der Prozentsatz Ihres Körpers, der während eines Trainings verwendet wird, ist jedoch auch wichtig, da er die Anzahl der Segmente beeinflusst, die Sie einbeziehen müssen. Vergleichen Sie das Betanken eines Autos mit einem Motor und mit mehreren.

Dies bezieht sich nun auf verschiedene Weise auf stationäre Fahrräder und Ellipsentrainer. Wenn Sie ein Heimtrainer fahren, setzen Sie sich. Die gesamte Kraft, die Sie ausüben, findet sich hauptsächlich in den Beinen, insbesondere im Quadrizeps. Daher laufen maximal zwei Motoren und die anderen befinden sich im Standby-Modus.

Der Ellipsentrainer hingegen bietet ein viel ausgewogeneres Ganzkörpertraining. Hier benutzen Sie nämlich Ihre Beine, Ihr Gesäß, Ihren Rücken, Ihre Arme und Ihre Schultern. Auch wenn Sie keine konzentrierte Muskelgruppe wie stationäre Fahrräder haben, trainieren Sie Ihre Beine und Gesäßmuskeln mit sehr kraftvollen Übungen, während Sie gleichzeitig den Rest Ihres Körpers erschöpfen. Stellen Sie sich zwei Motoren mit 80% und viele und viele andere mit 30-50% vor.

Wenn alle Dinge gleich sind, verbrennen Sie mehr Kalorien pro Stunde und benötigen mehr elliptischen Kraftstoff. .

Obwohl die Anzahl der verbrannten Kalorien von vielen Faktoren abhängt, verbrennt eine Person mit einem Gewicht von 70 kg auf einem Fahrrad mittlerer Intensität etwa 520 Kalorien pro Stunde. Dieselbe Person verbrennt in der gleichen Zeit mindestens 670 Kalorien mit einem Ellipsentrainer.

Heimtrainer gegen Ellipsentrainer: Welches ist besser zum Abnehmen?

Kurz gesagt, Gewichtsverlust beruht auf einem Konzept: Kalorien versus Kalorien. Sie müssen mehr Kraftstoff verbrennen, als Sie verbrauchen. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie benötigen 2500 Kalorien, um Ihr Gewicht zu halten. Wenn Sie Gewicht verlieren möchten, müssen Sie es um 10-25 Prozent reduzieren. Denken Sie daran, dass ein Wert über 30% negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben kann, es sei denn, Sie sind unglaublich vorsichtig oder werden von einem professionellen Arzt und Trainer unterstützt. Wir müssen auch darauf hinweisen, dass Ihre Ernährung bestimmt, ob Sie Fett, Muskeln oder beides verlieren. Eiweißreiche Lebensmittel, viel Gemüse, viel Obst und Gemüse helfen Ihnen, viel mehr Gewicht zu verlieren.

In diesem Sinne und unter Berücksichtigung unseres vorherigen Standpunkts verbrennen Ellipsentrainer mehr Kalorien pro Stunde, was bedeutet, dass sie Ihnen später beim Abnehmen helfen. Dies hängt natürlich auch davon ab, was Sie unter „am besten“ verstehen.

Wenn „best“ die effizienteste Nutzung Ihrer Zeit anzeigt, sind Cross-Trainer zweifellos die beste Option. Bessere Workouts können jedoch bedeuten, dass Sie verwalten können. Wenn Ihr Knie oder Rücken schmerzt, ist Radfahren besser, weil es unwirksam ist .

Stationär gegen Ellipsentrainer: Welches ist das Beste für Ihre Knie?

Wie oben erwähnt, üben elliptische Geräte im Vergleich zu Fahrrädern etwas mehr Druck auf die Knie aus. Beide sind jetzt relativ unwirksam, aber es gibt einen Unterschied. Das Radfahren ist schwach, weil Sie dem Widerstand der Maschine widerstehen. Ellipsentrainer verwenden jedoch sowohl den Maschinenwiderstand als auch Ihr eigenes Gewicht.

Vorsicht! Ellipsentrainer für zuHause im TEST

Kombiniertes Heimtrainer und Ellipsentrainer

Denken Sie schließlich daran, dass es Maschinen gibt, die Ihnen sowohl die Funktionalität eines Ellipsentrainers als auch eines Heimtrainers bieten. Mit diesen Double-Action-Maschinen können Sie jede dieser Übungen jederzeit ausführen. Sie müssen nur einige minimale Änderungen vornehmen und die Aktionen optimieren, und schon können Sie loslegen. Es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, viel Platz in Ihrem Zuhause zu sparen, da diese beiden Ihre Arbeit wirklich beeinträchtigen.

Das Hauptproblem bei diesen Systemen sind jedoch ihre Kosten. Das heißt, obwohl es wahrscheinlich gleichzeitig billiger als ein Laufband und ein Ellipsentrainer ist, sollten Sie wissen, dass es teurer als ein Gerät ist. Die billigeren Modelle sind auch etwas instabil und zerbrechlich, so dass Sie dies berücksichtigen müssen. Hartes Training nach einem Wirtschaftsmodell kann nur eine Katastrophe bedeuten.

SCHLUSSFOLGERUNG

Wissen Sie, dass sowohl stationäre Fahrräder als auch Ellipsentrainer für ein Cardio-Gerät sehr nützlich und vorteilhaft sind. Um eine Entscheidung zu treffen, welche die beste ist, müssen Sie sich selbst, Ihre Bedürfnisse, Ihre Gesundheit und Ihren Lebensstil sorgfältig beobachten.

Der Ellipsentrainer ist ideal, wenn Sie intensivere Workouts wünschen, die Ihren gesamten Körper formen.

Beide Maschinen arbeiten für Ihre Beine, aber der Ellipsentrainer hält auch Ihre Haltung in einer Linie und zielt auf Sie ab. Gesäß, Arme und Schultern.

Andererseits wird ein gutes Heimtrainer Ihrem Quadrizeps wirklich ein Training geben. Die Queranstrengungen sind intensiver, aber das Fahrrad ermöglicht es jedem, zu trainieren, da es auf dem Rücken, den Knien und den Knöcheln leichter ist. Was mehr Spaß macht, ist natürlich eher subjektiv. Grundsätzlich liegt es an Ihnen, zu entscheiden, welches Ihren Bedürfnissen und Vorlieben am besten entspricht. Denken Sie daran, dass beide Ergebnisse bringen.

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.